Coaching

Das einzige, das verhindern kann, dass unsere Träume wahr werden,
ist unsere Unfähigkeit, fest an sie zu glauben.

WAS IST MENTALCOACHING?
   Eine umfassende Methode der positiven Lebensgestaltung
   Die bewusste Beeinflussung des eigenen Denkens, Wollens und Tuns
   Eine systematisch gegliederte Methode, die befähigt, das Schicksal in die eigene Hand zu nehmen
   Die gezielte Nutzung unserer geistigen Fähigkeiten, um Probleme als Chancen zu begreifen sowie Wünsche und Ziele zu verwirklichen.

Mentalcoaching ist der Werkzeugkoffer, der all das beinhaltet was notwendig dazu ist unser Leben im positiven Sinn zu beeinflussen inklusive einer umfassenden Bedienungsanleitung. Die verwendeten Methoden sind für jedermann leicht erlernbar und reproduzierbar.  Mentalcoaching baut auf die neuesten Erkenntnisse der Gehirnforschung, Bioenergetik, etc. – kurz auf jede Forschungsrichtung die sich mit den Auswirkungen unserer Gedanken beschäftigt. Mentalcoaching kann helfen sich auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben zu konzentrieren und diese zu fördern. Wesentlich ist, dass in das Training nicht nur der Geist, sondern auch der Körper einbezogen wird. Ziel eines mentalen Coachings unter professioneller Anleitung ist es, die Blockaden aufzulösen und das Denken in positive und konstruktive Bahnen zu lenken.

METHODEN
Ich arbeite mit Methoden aus dem NLP (Neurolinguistisches Programmieren), mit systemischer Aufstellungsarbeit, analytischer Bioenergetik nach Alexander Lowen, Psycho-Physiognomik,
gewaltfreier Kommunikation nach Marshall Rosenberg und Craniosacral Balancing.
   Erkennen der eigenen Stärken und Ressourcen
   Auflösung eingeschränkter Glaubensmuster
   Erkennen verborgener Kommunikations-, Werte- und Handlungsmuster
   Aufbau und Förderung des Selbstwertes
   Zielfindung und Maßnahmenplanung um diese Ziele umzusetzen
   Erlernen von zahlreichen Entspannungstechniken
   Maßnahmenplan zum Umsetzen in den Alltag
   Burnout-Prävention
   Mobbing-Prävention
   Gewichts-Coaching